Easy Puls 5

  • schnelle und zuverlässige Atemzugerkennung

  • kompaktes, ergonomisches Design

  • integrierter Druckminderer

  • einfache Bedienung

  • ohne Elektronik, keine Batterien

  • mit Standard Nasenbrillen

  • easy-to-use Drehschalter

  • gummierte Flaschen-Füllstandandsanzeige

Easy-to-use Einstellungsknopf, die Möglichkeit zur Benutzung standardmäßiger Nasenkanülen sowie eine robuste Druckmesseinheit ermöglichen eine einfache und sichere Bedienung des EasyPulse 5.

Ungeahnte Mobilität
Durch das EasyPulse 5 erlangt der Anwender seine Mobilität wieder. Mit nur 357g Gramm gehört das EasyPulse 5 zu den Leichtgewichten am Markt. Am Gürtel getragen oder im Caddy transportiert wird das EasyPulse 5 zum treuen Begleiter in allen Situationen.

Bedarfsgerechte Sauerstoffdosierung
Das EasyPulse 5 erkennt den Beginn einer Einatmung und gibt über ein Ventil einen Sauerstoffbolus frei. Es ist offensichtlich, dass lediglich der während der Einatmung verabreichte Sauerstoff für Sie als Patient einen Nutzen hat. Eine Sauerstoffabgabe während der Ausatmung ist hingegen überflüssig. Die Menge des abgegebenen Sauerstoffs wird nach Art der Belastung und des Krankheitsbildes durch den Arzt bestimmt. Zusätzlich bietet das Gerät die Möglichkeit einen Dauerflow zu liefern.

Höchste Qualitätsansprüche
Das EasyPulse 5 übertrifft die Erwartung des Anwenders hinsichtlich Zuverlässigkeit, Verarbeitung und Innovation. Das moderne Design unterstreicht die Herstellungsqualität des Produktes.

Technische Daten

Abmessungen (HxBxT):

70 x 81 x 60 mm

Gewicht:

357g

Eingangsdruck:

2 - 20 MPa

Flowstufen:

1-5 lpm - Impulsstufen

Kontinuierliche Einstellung:

2 lpm

Atemfrequenz:

Bis zu 40 bpm

Impulseinstellungen:

5

Sauerstoffflaschenverbindung:

DIN 477 Nr. 9

Betriebstemperatur:

+1,7° bis +40,6°C

Lagertemperatur:

- 40° bis +60°C

AGBs